FRANK CARTER Samstag 30.6.

Vor drei Jahren formte Frank Carter, der bisherige Frontmann von Britain’s Gallows und Pure Love, die neue Band Frank Carter & The Rattlesnakes. Die zwei Alben die folgten begeisterten beide Fangruppen. Diejenigen, die sich eine Weiterführung der Hardcorepunk-Ausrichtung der Gallows wünschten, fanden genau das in ihrem Debütalbum „Blossom“, während das zweite Album „Modern Ruin“ sich mehr in die melodischen Klänge der Band Pure Love einreihten. Zufall? Nein, das ist nur typisch für Frank Carter, der sein breites Spektrum an Genres zeigt und sich nicht in seiner Ausrichtung limitieren lässt, was spätestens bei seinen Liveauftritten klar wird.