WIZ KHALIFA Donnerstag, 28.6.

Seine Alben wurden als Multi-Platin verkauft, er war für die Grammys sowie Golden Globes nominiert. Wiz Khalifa, der eigentlich Cameron Jibril Thomaz heißt, ist einer der am meisten erwähnten Hip-Hop-Namen der letzten Dekade. Eine Massenpopularität konnten vor allem seine Hits Black and Yellow und See You Again erlangen, der für den 7. Teil des Aktionsstreifens “Die Schnellen und die Wilden” zu Ehren des verstorbenen Schauspielers Paul Walker geschrieben wurde. Während ihm der Song Black and Yellow half, zwei Billboard Awards zu gewinnen, katapultierte ihn der Song See You Again an die Spitze der Charts in 95 Ländern, brachte ihm drei Auszeichnungen Teen Choice, eine Critics’ Choice und zwei Billboard Awards sowie die Nominierung für drei Grammys und einen Golden Globe. Er absolvierte eine Tour mit Snoop Dogg, arbeitete mit den besten Hip-Hop-Stars einschließlich Eminem, bei dem er im Song A Drop In The Ocean gastierte, zusammen.